fbpx

Die Welt steht still (1): Wie Corona die Welt in Angst versetzt

Die Welt steht still (1): Wie Corona die Welt in Angst versetzt

Das ist Martin’s persönliches und offenes Corona-Geständnis: „Ja, Corona macht mir Angst.“ Auch wenn es für ihn rational völlig klar ist, er fühlt sie. Und damit ist er wahrscheinlich nicht der Einzige derzeit (siehe Hamsterkäufe). Inzwischen hat er einen Umgang damit gefunden und spricht mit Katrin darüber, wie er sich aus diesem Corona-Tief wieder selbst rausgeholt hat und welche Botschaft wohl Corona mit sich trägt.

In dieser Folge erfährst Du:
– was ihn trotz besseren Wissens in Angst versetzt hat
– wie sich die Angst in seinem Körper manifestiert hat
– wie er einen Umgang damit fand
– welche Botschaft der Corona-Virus vielleicht mit sich trägt
– was Du für Dich mitnehmen kannst – nicht nur zum Umgang mit Angst während der Corona-Krise.

Seine Gedanken hat Martin auch hier im Blogartikel für Dich aufbereitet.

Unser persönlicher Beitrag zur Corona-Krise:
Unser Cash-oder-Karma-1-zu-1-Chat ist ab sofort bei Whatsapp freigeschaltet. Schreibe uns, wenn Du Dir gerade Sorgen machst, Deine Gedanken teilen möchtest oder wenn Du uns einfach eine Rückmeldung zum Podcast geben möchtest. Dafür musst Du nur die Cash-oder-Karma-Nummer bei Dir speichern und uns dann bei Whatsapp schreiben: +49 221 5540 5656.

Martin Steinbach & Katrin Felicitas Czorny
Die 5-Tage-Stundensatz-Booster-ChallengeMelde Dich jetzt an!